Acting & Voice for dancers

In den letzten 3 Wochen hatten unsere Studierenden die Ehre, Harald Emgård im Rahmen des Lernblocks "Acting & Voice for dancers" kennenzulernen.

Die Sichtweise eines Schauspielers auf den Ausdruck und die Intention in Choreographien und auf der Bühne zu erfahren, gab wichtigen Input für die Entwicklung als zeitgenössische Tänzer*Innen. Außerdem lernten die Studierenden auch, ihre Stimme und Atmung als zusätzliches Werkzeug einzusetzen.


Harald Emgård (staatl. geprüfter Logopäde, MSc.) arbeitet seit 25 Jahren als Gesangs- und Sprach seit mehr als 25 Jahren an verschiedenen Theatern und Opernhäusern in Schweden. Seine letzte Zuletzt war er als Senior Lecturer und Leiter der Malmö Theatre Academy an der Universität Lund tätig. Zuvor unterrichtete er an den Balettakademien in Göteborg, der Schule für Theater, Oper und Musical, der Universität Göteborg und der Taipei University of the Arts.

Darüber hinaus hat er mit Tanz als Regisseur und Tanzcoach mit 'acting for dancers' gearbeitet. Unter anderem am Skånes Dansteater, Malmö und Cloude Gate Dance Theater, Taipeh.

Heutzutage arbeitet er meist freiberuflich. Er unterrichtet und coacht regelmäßig an der Hanoi Academy of Theatre and Cinema und beim Vietnam National Opera and Ballet. In Taiwan am Taipei Performing Arts Center und am Nationaltheater. Seine Lehrtätigkeit führte ihn auch nach Singapur, Kuala Lumpur und New York.

Im Frühjahr 2022 wird sein Buch Developing your Voice - from Personal to Professional bei Methuen & Co, Großbritannien, erscheinen, und später im Jahr wird es auf Mandarin bei Bookman Books, Taipeh.


Unser Studio-Spy hat den Unterricht besucht und ein paar Eindrücke für dich festgehalten!

Schau dir das Video an: